Am Rosenmontag sind auch in Schröck die Narren unterwegs. Der traditionelle Faschingsumzug der Tausendfüßler Grundschule in Schröck marschiert durch das Dorf. Wie jedes Jahr hoffen die verkleideten Kinder auf reiche Beute von Anwohnern, die sie mit Bonbons und Süßigkeiten bewerfen.

Faschingszumzug der Tausendfüßler Grundschule in Schröck

Faschingsumzug der Tausendfüßler rückt an

 

Auch bei uns Wickelkindern marschiert die johlende Kinderschar vorbei. Unter ihnen sind auch einige Kinder von Mitarbeitern.

Kurzerhand bewaffnen wir uns mit Bio-Gummibärchen und warten in der eisigen Kälte auf den Ansturm der anrückenden Horde.

Mitarbeiter von Wickelkinder mit Gummibärchen

Die Wickelkinder sind gut vorbereitet und haben Gummibärchen

Mitarbeiter von Wickelkinder GmbH mit Gummibärchen

Die schmecken nicht nur den Kleinen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann geht alles ganz schnell: Die kleinen Tausendfüßler sind in ihren Kostümen da und fordern ihren Tribut an Süßigkeiten ein. Die Luft ist erfüllt von Karnevals Schlachtrufen und schwirrenden Gummibärchensalven. Eifrig wird die süße Beute eingesackt. Viel zu schnell geht uns die Munition aus und der jecke Zug zieht mit reicher Beute an uns vorbei und weiter durch Schröck.

Faschingsumzug der Tausendfüßler Grundschule in Schröck

Faschingsumzug der Tausendfüßler marschiert bei den Wickelkindern vorbei

 

In der Ferne verschwindet der Faschingsumzug der Tausendfüßler und wir eilen zurück in die behagliche Wärme.

Uns hat es riesig Spaß gemacht – wir freuen uns wieder auf den Besuch der Tausendfüßler.

Bis zum nächsten Jahr!

Share Button