Ein Abschied ist meistens schwer. Und mir steht als Online-Redakteur der Wickelkinder ein Abschied bevor, der mir alles andere als leicht fällt. Denn in den nächsten Monaten wird aus dem Online-Redakteur erst einmal ein Vollzeit-Papa in Elternzeit :), bevor ich auch beruflich neue Wege beschreite.
Dies ist daher mein letzter Beitrag und mein ganz persönlicher Abschied von euch, den geschätzten Leserinnen und Lesern, und vom manduca-blog.

manduca-blog Online-Redakteur

Stefan, manduca-Blogger a.D. – nun Papa im Dienst! 🙂

Neues Jahr – Neues Glück? Love the change!

Ganz schön viele Veränderungen, die da auf mich zukommen. Erst die Geburt meines Sohnes – plötzlich Papa! – und jetzt die Elternzeit und die berufliche Veränderung.
Aber ich freue mich auf den Weg ins Unbekannte, der nun vor mir liegt – die ungewisse Zukunft, das unentdeckte Land. Denn ich gehe den Weg nicht allein, sondern zusammen mit meiner Familie! Und ich sehe mit Freude jeden Tag die Veränderungen und Entwicklungsschübe, die mein Sohn macht. Wenn er das schafft, schaffe ich es als Papa auch, die kleinen, täglichen und die großen Veränderungen zu lieben! :‘)

manduca-blog: dein Blog – mein Blog – unser Blog

Als Online-Redakteur der Wickelkinder habe ich viel Zeit mit dem manduca-blog verbracht. Ich habe sowohl den alten Blog betreut, als auch bei der Entstehung des neuen manduca-blogs von Anfang bis Ende mitgewirkt. Mein Herzblut und meine Tatkraft stecken also mit im Blog. Kein Wunder, dass ich diesen vermissen werde und mir das Loslassen schwer fällt. Aber ich bin auch sicher, dass der manduca-blog in guten Händen ist und das Team auch weiterhin eifrig für euch schreiben wird.

Ich sage nicht ohne Wehmut „Tschüss, manduca und Wickelkinder“ und „Tschüss, manduca-blog“.  Es war eine schöne Zeit, die ich gut in Erinnerung behalten werde! Ich habe viel gelernt und erfahren und an spannenden Projekten mitgearbeitet. Dafür bin ich sehr dankbar.
Ich wünsche meinen Kolleginnen und Kollegen und der Firma Wickelkinder weiterhin alles Gute und ein erfolgreiches Jahr 2014 – haut rein und macht’s gut! 🙂