Wisst ihr, was ein Rebozo ist? Ehrlich gesagt, bis vor Kurzem hatte ich keine Ahnung. Seit wir aber mit unserem mexikanischen Partner zusammenarbeiten  – dem Instinto Maternal y Apego (IMA), habe ich dazugelernt: Ein Rebozo ist ein traditioneller rechteckiger Schal, der von Frauen in Mexiko getragen wird – als Schmuck, Schal oder Kopftuch, aber auch um Waren zu tragen (vielleicht habt ihr auch schon auf Bilder der berühmten Malerin Frida Kahlo einen Rebozo gesehen). Und nicht zuletzt ist ein Rebozo auch das traditionelle Babytragetuch in Mexiko. Gewebt, bunt, und vor allem sehr praktisch, um die Hände frei zu haben.
manduca in Mexiko

Also war es ganz und gar nicht ungewöhnlich, als Sandy Arellano und Miguel Talamantes, die heute gemeinsam das Unternehmen IMA leiten, ihren neugeborenen Sohn in einem solchen Tuch tragen wollten. Kaum hatten sie damit begonnen, fanden sie sich mitten in der Trageszene wieder und lernten so viele verschiedene Tücher und auch Komforttragen kennen (SSC=Soft Structured Carriers*). Dabei wurde Ihnen von guten Freunden die manduca besonders ans Herz gelegt. Sandra Arenallano und Miguel Talamantes erkannten sofort das Potenzial von manduca sowie den Bedarf an hochwertigen Babytragen in Mexiko –  und gründeten prompt ihr eigenes Unternehmen – IMA. Heute bieten sie neben den manduca Babytragen auch gewebte Tücher sowie Marsupi Bauchtragen an. Übrigens: an der manduca schätzen sie vor allem, dass die manduca dank der Rückenverlängerung mitwachsen kann.

Doch IMA verkauft nicht nur qualitativ hochwertige Babytragen und Tragetücher und knüpft damit an die Rebozo Tradition an –  für das IMA Team gehört das Tragen auch zur Attachment Parenting-Idee, auf die sie viel Wert legen.

Obwohl IMA erst seit einem Jahr aktiv ist, haben sie die manduca Babytrage schon erfolgreich im mexikanischen Markt etabliert  – nicht zuletzt dank ihrer Leidenschaft fürs Tragen. Denn leidenschaftlich ist das IMA-Team: so haben sie sich von dem großartigen „Happy“Kanga-Video inspirieren lassen und selbst eine eigene mexikanische Version als Social Media Event für den Muttertag 2015 erstellt. Wir freuen uns darauf, manduca in Mexiko weiter wachsen zu sehen!

 (*SSC Carriers = Soft Structured Carriers, im Allgemeinen aus Stoff mit Schultergurten und Hüftgurt. Alle Gurte werden mit Schnallen geschlossen).

Share Button