Wow! Die Flemish Babywearing Association hat eine Konferenz auf höchstem Niveau auf die Beine gestellt. Die Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer konnten unglaublich viele Informationen und Anregungen aus den Vorträgen und Workshops mitnehmen. So sprachen unter anderem Arie Brentnall-Compton (von der Baby Carrier Industry Alliance), Dr. Evelin Kirkilionis (über das „Traglings-Konzept“) sowie Prof. Reinhard Graf (über den positiven Effekt des Tragens auf die kindliche Hüftentwicklung). Dieses Thema war für das Tragefachpublikum so interessant, dass Prof. Graf auch in den Pausen viele Fragen beantworten musste. Was er gerne tat.

manduca am Wickelkinderstand

ZipIn Ellipse – kennt ihr das schon?

In der Industrieausstellung der Konferenz hatten die Hersteller von Babytragen und Tragetüchern alle Hände voll zu tun, um ihre zum Teil neuen Produkte vorzustellen und alle Fragen zu beantworten. Am Stand von manduca war es ein kleines Accessoire, das für die meisten Besucherinnen und Besucher noch neu war und das mit seiner tollen Funktion überzeugte: manduca ZipIn Ellipse – erst seit wenigen Monaten erhältlich und bei Trageberaterinnen (und Trageberater?) in Deutschland fast noch eine Art Geheimtipp für das Tragen von Neugeborenen und kleinen Babys in der manduca. Für alle, die das Ellipse noch nicht kennen: Das ZipIn Ellipse ist ein Stoffpanel mit Reißverschlüssen, das in die manduca Rückenverlängerung eingezippt wird. Dadurch passt sich die Form der manduca noch besser an die natürliche Rückenrundung von kleinen Babys an.

ZipIn Ellipse – Adjust the shape of your manduca

Das ZipIn Ellipse – Adjust the shape of your manduca

Ein Zubehör mit Wow-Effekt

manduca ZipIn Ellipse Auf der Babywearing-Konferenz in Antwerpen konnte Dunja das ZipIn Ellipse nun auch einem internationalen Publikum vorstellen – und dieses war durchweg begeistert: „Die Funktion von Ellipse hatte einen regelrechten Wow-Effekt. Für viele Trageberaterinnen ist das ZipIn Ellipse die Antwort auf die Frage „manduca ab wann?“, beschreibt Dunja die Reaktionen am Stand. „Das Tolle am Ellipse ist sein doppelter Rundungs-Effekt: das Rückenpanel wird gerundet, so dass es sich besser an die natürliche Rückenrundung von kleinen Babys anpasst, und die Kopfkante wird näher an den Babykopf herangezogen und bietet somit mehr Halt. Damit stützt es sowohl den Babyrücken als auch den Kopf des Babys“.

Übrigens: Das ZipIn Ellipse kann auch in Kombination mit Size-It und/oder Sitzverkleinerer verwendet werden. Wenn ihr also euer Neugeborenes in der manduca tragen wollt, dann probiert es mal aus! Und wenn es euch auch überzeugt, dann sagt es ruhig weiter: das ZipIn Ellipse ist ein tolles Accessoire mit einer genialen Funktion. Nicht nur für die Trageexpertinnen und -experten auf der Babywearing Conference.