Die ersten richtigen Frühlingstage! Willst du da auch nur noch raus ins Freie und am liebsten gleich draufloslaufen? Dann hol die Sportschuhe aus dem Schrank, nimm dein Kind in die manduca und schon kann es losgehen – denn vom kleinen Spaziergang bis zum sportlichen Nordic Walking ist mit der manduca alles möglich. Dabei macht Walken mit Baby nicht nur Spaß, sondern ist für euch beide eine gesunde Sache. Doppelter Vorteil sozusagen.

Walken mit Baby und manduca

Walken mit Baby – die Vorteile auf einen Blick

1. Sport ohne Babysitter: Du hast Zeit für dich und brauchst dabei noch nicht mal eine Betreuung für dein Kind, denn dein Baby macht mit! Den Babysitter sparst du dir für einen schönen Kinoabend oder Kneipenbummel).

2. Die Bewegung an der frischen Luft baut Stress ab und entspannt sowohl dich als auch dein Baby – vermutlich wird es die Walkingstunde einfach verschlafen.

3. Als sanftes Ausdauertraining ist Walken der ideale Sport nach der Schwangerschaft: Das gesamte Herz-Kreislaufsystem wird gekräftigt und deine Muskulatur gestärkt (ca. 90 % der Körpermuskulatur wird beim Walken beansprucht). Du wirst also immer fitter!

4. Anders als z.B. beim Joggen wird der Beckenboden nicht belastet und die Gelenke werden geschont.

5. Nordic Walking  eignet sich für jedes Trainingslevel: egal ob du schon sportlich bist oder es werden willst.

6. Zum Walken brauchst du kein teures Outfit. Wichtig sind gute Sportschuhe und ein paar Stöcke (wenn du an einem Kurs teilnimmst, werden die von manchen Anbietern sogar gestellt).

7. Walken mit Baby regt das Verdauungssystem deines Babys an: Blähungen können durch die sanften Bewegungen abgebaut werden.

8. Dein Baby genießt die Nähe und Geborgenheit – wie immer beim Tragen

Hast du jetzt Lust aufs Walken bekommen? Dann probiere es doch einfach mal aus. Am besten mit netter Begleitung (mit oder ohne Baby) oder in einem Kurs. Da lernst du auch die richtige Technik.

Tipps für die richtige Bekleidung beim Walken mit Baby gibt es hier bei uns im Blog. Um dein Kind in der Übergangszeit vor kühlen Temperaturen zu schützen hat sich eine Trageweste bewährt, die du bei Bedarf auch öffnen kannst. Beim Two-Way Jacket ist eine solche Weste inklusive, denn die Ärmel sind abnehmbar!

Viel Spaß an der frischen Luft!

Walken mit manduca und dem Two-Way Jacket

 

 

Two-Way Jacket mit abnehmbaren Ärmeln