Der horizontale Reißverschluss am Rückenpaneel der manduca Babytrage hat eine Funktion, die ebenso genial wie einfach ist: Bei geöffnetem Reißverschluss verlängert sich das Rückenteil. Die so entstandene integrierte Rückenverlängerung sorgt dafür, dass quer durch alle Altersstufen immer die angemessene Unterstützung des Rückens gewährleistet ist. Grund genug für uns, die manduca Rückenverlängerung patentieren zu lassen.

manduca Rückenverlängerung


Doch wann öffnest du die Rückenverlängerung und wann lässt du sie besser geschlossen? Hier findest du einen Überblick über Möglichkeiten und Vorteile.

manduca Reißverschluss zu: für Babys mit Kopfkontrolle

Mit geschlossenem Reißverschluss hat die manduca Babytrage ein ganz normales Rückenteil, das eine gute Unterstützung des Babyrückens bietet. Der durchdachte Schnitt des Rückenpaneels und die speziellen Abnäher ermöglichen dabei das Tragen in der M-Position. Wenn der Kopf deines Babys keine Unterstützung mehr braucht, kann dein Baby so etwas von der Welt sehen. Bei größeren Babys dürfen übrigens auch die Ärmchen oben herausschauen. Fazit: In der Ausgangsvariante mit geschlossenem Reißverschluss bietet das Rückenteil so viel Unterstützung wie nötig und so viel Bewegungsfreiheit wie möglich.

manduca Rückenverlängerung

manduca Reißverschluss offen: Möglichkeiten und Vorteile

Mit geöffnetem Reißverschluss stehen dir auch die vielen Möglichkeiten der patentierten manduca Rückenverlängerung offen – dabei hat die Rückenverlängerung für jede Altersstufe deines Babys etwas zu bieten:

Rückenverlängerung für Neugeborene: Kopf- und Nackenstütze
Bei geöffnetem Reißverschluss verlängert sich das Rückenteil um ca. 12 cm in der Höhe. Gerade, wenn dein Baby den Sitzverkleinerer noch braucht und deshalb in der Trage etwas höher positioniert ist, bietet die manduca Rückenverlängerung so die notwendige Unterstützung im gesamten Kopf- und Nackenbereich.

manduca Rückenverlängerung

Der Reißverschluss schafft aber nicht durch das Öffnen und Schließen Flexibilität. Denn in die geöffnete Rückenverlängerung kann zusätzlich das manduca ZipIn Ellipse (ein elliptischer geformter Stoffeinsatz) eingezippt werden, das speziell für das Tragen von Neugeborenen in der manduca entwickelt wurde. Durch die elliptische Form des ZipIn Ellipse wird das ganze Rückenteil runder – die Form des manduca Rückenteiles wird an die natürliche Rundung des Babyrückens noch mehr anpasst.

Rückenverlängerung für schlafende Babys
Wenn dein Baby in der manduca Bauchtrage einschläft, kannst du die Rückenverlängerung öffnen, ohne dein Baby aus der Trage zu nehmen. Der Reißverschluss öffnet sich leise und auch die Schultergurte kannst du anziehen, ohne dass dein Baby aufwacht. Der Kopf deines schlafenden Babys wird dank der Rückenverlängerung gut gestützt.

manduca Rückenverlängerung

Den Reißverschluss kannst du ganz einfach und leise öffnen, wenn dein Baby in der Bauchtrage eingeschlafen ist.

manduca Rückenverlängerung

Rückenverlängerung für die Großen
Dein Baby wächst – und dank der Rückenverlängerung wächst die manduca mit. Mit der geöffneten Rückenverlängerung hat die manduca ein längeres Rückenpaneel, das den Rücken deines großen Babys oder Kleinkindes im Schulterbereich gut stützt.

manduca Rückenverlängerung auf oder zu?
Alle Möglichkeiten auf einen Blick:

Den Reißverschluss solltest du immer öffnen, wenn

  • • du dein Baby im integrierten manduca Sitzverkleinerer trägst
  • • dein Neugeborenes die Unterstützung im Kopfbereich benötigt
  • • dein Baby eingeschlafen ist, und der Babykopf mehr Halt braucht
  • • dein größeres Baby die Unterstützung im Schulterbereich braucht
  • • dein Baby unruhig ist – die Rückenverlängerung bietet zusätzliche Sicherheit

Der Reißverschluss kann geschlossen bleiben bei:

  • • Babys mit Kopfkontrolle
  • • Babys, die etwas sehen wollen
  • • größeren Babys, die mehr Armfreiheit wollen

 

 

 

Share Button